Fort Rauch Straße: Vier neue Ladepunkte am KSK-Parkhaus in Saarlouis

In Allgemein, Wissenswertes Kommentar schreiben

Die Stadtwerke Saarlouis GmbH konnten am 10.11.2021 gemeinsam mit der Kreissparkasse Saarlouis erfolgreich vier neue Ladepunkte in Betrieb nehmen.
Die Kreissparkasse Saarlouis hatte bereits zu Beginn des Jahres (2021) das neue Parkhaus in der Fort Rauch Straße eröffnet. In diesem Zusammenhang arbeiteten Stadtwerke und Kreissparkasse eng zusammen, um auch vor dem Parkhaus attraktive öffentliche Ladeplätze für die Elektromobilisten anbieten zu können. Vier AC-Ladepunkte (Typ 2 Stecker) mit bis zu 22 KW sind nun verfügbar und können zu den üblichen Konditionen der Stadtwerke Saarlouis genutzt werden.

Mit der SW SLS Autostromkarte, insbesondere für „Viel-Lader“ interessant, können Elektromobilisten sogar von besonders günstigen Ladekonditionen profitieren.

Aufgrund von Lieferengpässen für die Ladestationen hatte sich das Projekt insgesamt um mehrere Monate verzögert. Die Stadtwerke Saarlouis freuen sich nun in ganz Saarlouis an 13 Standorten insgesamt 38 Ladepunkte (darunter 2x 150 KW CCS Schnell-Ladepunkte) anbieten zu können. Ein weiterer Ausbau ist für die nächsten Jahre angedacht.

Beitrag teilen:

Kommentar schreiben