Mit diesen Tipps surfen Sie sicher im Internet

In Telekommunikation Kommentar schreiben

Das Internet ist heute nicht mehr wegzudenken. Damit Sie gefahrlos durchs World Wide Web kommen, hier ein paar Tipps von uns:

1.
Halten Sie Browser und Betriebssystem immer auf dem neusten Stand. Das kann manuell oder automatisch geschehen.

2.
Installieren Sie einen Virenschutz und überprüfen Sie, ob die Firewall aktiviert ist, um gegen Angriffe von außen geschützt zu sein.

3.
Passwörter sind nur für Sie und sollten regelmäßig geändert werden und aus Zahlen, Buchstaben und Sonderzeichen bestehen. Überall dasselbe Passwort zu benutzen mag zwar bequem sein, aber Sie machen sich dadurch angreifbar.

4.
E-Mails mit Anhang zuerst prüfen und im Zweifelsfall den Absender kontaktieren. Aber bitte nicht über die Mail­adresse, da diese leicht gefälscht werden kann. Fragen Sie auch bei unerwarteten Mails von Bekannten besser noch einmal nach.

5.
Seien Sie vorsichtig beim Herunterladen von Software, führen Sie den Download direkt auf der Seite des Herstellers durch. Andernfalls kann durch dubiose Seiten Schadsoftware auf Ihren Rechner gelangen.

Beitrag teilen:

Kommentar schreiben