Wer hat an der Uhr gedreht?

In Allgemein Kommentar schreiben

Es ist mal wieder soweit – die Zeitumstellung steht bevor. Und viele stellen sich erneut die Frage: Muss die Uhr nun eine Stunde vor- oder zurückgestellt werden?

Am letzten Sonntag im Monat Oktober wird wieder an Rädchen gedreht und an digitalen Uhren und Weckern getippt. Dieses Jahr fällt sie auf den 31. Oktober. In der Nacht von Samstag auf Sonntag bekommen wir somit eine Stunde „geschenkt“, und es wird morgens eine Stunde früher hell.

Trotz der Diskussionen um Sommer- und Winterzeit in Europa, wird es auch 2021 und 2022 wieder Zeitumstellungen geben und mit der Uhrumstellung im Herbst wird dann wieder auf die eigentliche Normalzeit zurückgestellt

 

 

Beitrag teilen:

Kommentar schreiben